Vom AKH, Wien erreichte uns folgendes Schreiben:

Sehr geehrte HTX-Patientinnen, sehr geehrte HTX-Patienten!

Sollte es Ihnen einmal nicht möglich sein, einen Untersuchungstermin bei uns wahrzunehmen, bitten wir Sie, die jeweilige Leitstelle anzurufen.
Nach der Stornierung des Termins vereinbaren Sie bitte gleich einen neuen und teilen uns diesen schließlich mit (Klappe 6907).

Achtung! Bitte überall zwischen 12:00 und 13:00 anrufen!

• Angiologie: 4345
• CT-Abdomen/ Thorax: 5285
• CT-Angio: 6016
• DEXA (Knochendichte): 4840
• Diabetes-Ambulanz: 4346
• Ergometrie: 4623
• 24-Stunden-Blutdruck/ EKG: 4623
• Gastroenterologie: 4750
• Gynäkologie: 2804
• Herzecho: 4623
• HNO: 3330
• Mammographie: 4824
• MR-Herz: 5820
• MR-Thorax/ Abdomen: 6377
• Neurologie: 3124
• Nierenambulanz: 4217
• Nuklearmedizin-Herz: 5551
• PET-CT: 1695
• Orthopädie: 4086
• Rheuma/ Osteoambulanz: 4676
• Schilddrüsen-Ambulanz 3L: 5550
• Schilddrüsen-Ambulanz 6J: 4346
• Urologie: 2622


Vielen Dank für Ihre Kooperation, mit herzlichen Grüßen
Ihre HTX-Ambulanz
Tel.: 01/ 40400/ 6907
Wien, im Dezember 2009
© RH&MG